Willkommen auf der Seite der Initiative Jugend e.V.   Click to listen highlighted text! Willkommen auf der Seite der Initiative Jugend e.V. Powered By GSpeech

Der „Garten der Begegnung”
ist Sonntags ab 13 Uhr geöffnet.

Garten der Begegnung

Andere Terminwünsche können
mit Gisela Vering unter Telefon
04561/17828
vereinbart werden.

   
   

Ein Praxiserfahrungsaustausch – Möglichkeiten und Grenzen des Ehrenamtes.

Wer hat in seiner Tätigkeit bereits mit schwierigen Kindern und Jugendlichen zu tun gehabt? Wer kam in die unangenehme Situation, dass die zu betreuten Kinder und Jugendlichen von ihrem schwierigen
Elternhaus berichteten? Bei den wöchentlichen Terminen kommt ein Kind immer etwas verdreckt und stinkend zu den Treffen? Was kann ich als Jugendgruppenleiter schon tun?

Dieses Seminar bietet sich als Erfahrungsaustausch für junge und altgediente Jugendgruppenleiter an, die sich obige Fragen schon immer gestellt haben. Es soll jedoch auch Hilfestellungen anbieten, wie man als Jugendgruppenleiter schwierige oder auch extreme Situationen managen kann, ohne die Lust an der Tätigkeit zu verlieren oder auch selber daran kaputt zu gehen. Zudem wollen wir auch rechtliche Möglichkeiten und Grenzen betrachten, die solche Situationen mit sich bringen können.

Eines sollte hierbei aber nie vergessen werden – ehrenamtliche Tätigkeit soll in erster Linie Spaß machen!!!

Referent: Marco Gregorius (Diplom Sozialarbeiter)

   

Wer ist online  

Heute34
Gestern194
Diese Woche441
Diesen Monat5161
Alle781316
   
September 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1 2 3 4
   
© Initiative Jugend e.V., Am Gogenkrog 24, 23730 Neustadt in Holstein
Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.